Bericht A-klasse BP V2A:
Das dritte und zugleich erste Auswärtsspiel gegen die Frankonien Warriors der V2A Truppe ging gewaltig in die Binsen. 

Aber nicht unverdient für die Gastgeber. 
Bei den beiden Doppel waren wir nicht clever genug auszumachen, und schon stand es 2:0. Dieses zog sich eine ganze Weile so hin und Black Pub befürchtete man schon ein riesen Drama entgegen zu gehen. Dann der erste Punkt von unserem Old Moe. Die stark aufspielenden Gastgeber liesen nicht nach. Am Ende stand es 13 : 5 und das verdient... für die Warriors 
Unser Old Moe war mit 3 Einzelsiegen unser bestes Pferd im Stall. Flo und Roland steuerten jeweils noch einen Punkt dazu. Mannschaftsführer Fichte konnte leider auch diesmal kein Spiel für sich entscheiden. Jetzt heißt es für nächste Woche ( Nachholspiel ) gegen das **Falsche Doppel** Steigerung in jeder Beziehung. Es wird noch mal in Creußen gespielt auf den gleichen Automaten.

<< Neues Bild mit Text >>

PDC _Klick